Nachricht

Kairos mit Andreas Kuhnlein

Heilig Geist Burghausen HDB am 10.05.2022

Kairos_Andreas_Kuhnlein_mit_Ludwig_Raischl Foto: Albert Steiner, KLB

Der Holzkünstler zu Gast bei unserem "Überraschungsabend"

Zwei­ter Mon­tag im Mai 20 Uhr. Das ist Kai­ros Zeit im Haus der Begeg­nung. Die Teil­neh­men­den wis­sen vor der Ver­an­stal­tung nicht, um wel­chen Gast es sich han­deln wird, der da von sei­nem Leben und Wir­ken erzäh­len wird. Es bleibt eine Über­ra­schung, ein güns­ti­ger Moment, den es zu ergrei­fen gilt. Kurz: Kai­ros.
Am 09.05.2022 wur­de das sogar in dop­pel­ter Hin­sicht bedeut­sam. Denn zu Gast war Andre­as Kuhn­lein, frei­schaf­fen­der Künst­ler aus Unter­wös­sen, der Erschaf­fer der Kai­ros-Figur im Innen­hof des Haus der Begeg­nung.
Dort begann auch der Kai­ros an die­sem Abend. Unter den Zuhö­ren­den war Josef Fischer, DK em. und ehe­ma­li­ger Direk­tor im Haus der Begeg­nung HEI­LIG GEIST. Denn Andre­as Kuhn­lein wäre schon viel frü­her als Kai­ros Gast ein­ge­plant gewe­sen, sozu­sa­gen als Abschieds­ge­schenk zum Ruhe­stand für Josef Fischer. Nun wur­de es end­lich rea­li­siert und Josef Fischer war dank­bar für einen sehr inten­si­ven Kairos. 

Andre­as Kuhn­lein erzähl­te im gro­ßen Saal von sei­nem Lebens­weg und sei­nem künst­le­ri­schen Wir­ken. Sein Mar­ken­zei­chen ist der Werk­stoff Holz, den er aus­schließ­lich mit der Motor­sä­ge bear­bei­tet. Die zer­klüf­te­ten Ober­flä­chen sind nicht nur ein Erken­nungs­merk­mal, son­dern ste­hen auch sinn­bild­lich für die Ver­letz­bar­keit des Men­schen, die Ver­gäng­lich­keit und die Gewalt­be­reit­schaft im Inne­ren eines Men­schen.
Geprägt haben Andre­as Kuhn­lein sei­ne Schrei­ner­leh­re und sei­ne Tätig­keit beim Bun­des­grenz­schutz, ver­bun­den mit den Erleb­nis­sen an der inner­deut­schen Gren­ze, die Bekämp­fung der RAF und auch die Ein­drü­cke von 30.000 Atom­kraft­geg­nern in Brockdorf. 

Eigent­lich hät­te er ja den elter­li­chen Hof über­neh­men sol­len, doch das war aus finan­zi­ell Sicht schnell nicht mehr ren­ta­bel und auch in der Schrei­ne­rei wur­de es für Andre­as Kuhn­lein bald zu eng”. Doch sein Meis­ter unter­stüt­ze ihn in sei­ner Suche und auch in der Mög­lich­keit der künst­le­ri­schen Aus­drucks­kraft. A moi ausse geh und wos seng und dann wie­der zrugg kema”, das beglei­tet ihn schon sein gan­zes Leben lang. 

Zu Glanz­punk­ten sei­ner künst­le­ri­schen Tätig­keit zählt zwei­fels­oh­ne die Gestal­tung der öku­me­ni­schen Kapel­le im Bun­des­ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um, dem ehe­ma­li­gen Bend­ler­block. Per­sön­lich berührt und beein­druckt haben ihn beson­ders auch sei­ne Aus­stel­lun­gen in einer Münch­ner Psych­ia­trie oder im Gefäng­nis in Eich­stätt, so erzählt Kuhnlein. 

Wer sich selbst ein genaue­res Bild von den Wer­ken Kuhn­leins machen will, den ver­weist er auf die BR Media­thek, dort war er in den Lebens­li­ni­en zu Gast.
Im Markt­ler Papst­ge­burts­haus ist eine Figur von ihm zu sehen In Erwar­tung” und natür­lich der Kai­ros” im Innen­hof des Haus der Begeg­nung HEI­LIG GEIST

Weitere Nachrichten

Sommer special
SPECIAL
12.04.2024

Super-Badespaß im SOMMER

BUCHEN SIE JETZT!!! Wir bieten Ihnen exklusive Sommer-Pakete: Bitte wählen Sie Ihre passende Variante...

Pfingst-Special
SPECIAL
12.04.2024

Badespaß zum kleinen Preis

BUCHEN SIE JETZT!!! Wir bieten Ihnen exklusive Pfingst-Pakete zur Ferienzeit. Wählen Sie aus!

Kirchenfenster_ungläubiger_Thomas_Pixabay
Predigt
08.04.2024

Sonntagspredigt | DK em. J. Fischer

In der Feier der Osternacht haben wir miteinander feierlich bekannt: Ich glaube an Jesus Christus. Heute…

Pastel_Delicate_Viral_Posts_Infographic_Instagram_Post
Sonntagsimpuls
07.04.2024

Jesu Botschaft muss viral bleiben

Gehören Sie auch zu den über 1,2 Millionen Menschen, die den Osterwitz des Passauer Bischofs Dr. Stefan Oster…