Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Geschichte

1326 - 1956 Heilig-Geist-Spital und Städtisches Krankenhaus

Heilig Geist Spital

1326 von Friedrich Mautner gestiftet...

wurde das Heilig-Geist-Spital. 1332 für Pilger und Reisende, später auch Kranke und Sterbende eröffnet. Der Mensch, der hierher kam, sollte ganzheitlich im Einklang von Leib und Seele gefördert werden. Bis ins Jahr 1956 beherbergte "HEILIG GEIST" das Städtische Krankenhaus.

1956-1990 Bischöfliches Studienseminar St. Altmann

Seminar St Altmann

1956 erwarb die Diözese Passau das Haus...

und richtete darin das Bischöfliche Studienseminar St. Altmann ein. Das Gymnasium zur christlichen Formung bot eine Einstiegsmöglichkeit in den kirchlichen Dienst als Priester oder Laie. Als die Zahl der Seminaristen sank, musste das Haus im Jahr 1990 geschlossen werden.

1993 - jetzt Haus der Begegnung HEILIG GEIST

Luftaufnahme HdB

1993 nach Umbau und Renovierung...

eröffnete das Haus der Begegnung HEILIG GEIST seine Pforten. In erster Linie ist es ein Haus für die Pfarrgemeinden. Ein Kernarngebot ist der „Grundkurs Gemeindlichen Glaubens“. Das Haus steht steht aber allen offen, die im Schatten der Burghauser Burg dem Ihren nachgehen wollen.

Buch Heilig Geist Burghausen Cover

Noch mehr Geschichte...

Sie möchten Sich intensiver mit der Geschichte des Haus der Begegnung befassen?
Dann empfehlen wir Ihnen unser 2012 erschienenes Buch "Heilig Geist Burghausen". Erhältlich bei uns in der Pforte oder im Domladen Passau.

Domladen Bistum Passau