Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Sonntagsimpuls

Sonntagsimpuls am 08.05.2022

Heilig Geist Burghausen HDB am 09.05.2022

Blick auf Burghausen von Marienberg aus Foto: Rebekka Redinger-Kneißl

Die Natur als ein prächtiges Buch, in dem Gott zu uns spricht

Es ist Mai. Drau­ßen ist dem Wach­sen zuzu­schau­en. Es grünt und blüht, dass es eine wah­re Freu­de ist. Papst Fran­zis­kus hat uns in sei­ner Enzy­kli­ka Lau­da­to si auf­ge­for­dert, ver­ant­wor­tungs­be­wusst mit der Schöp­fung Got­tes umzu­ge­hen. Franz von Assi­si ist ihm da Vor­bild, der in allem Geschaf­fe­nen, vom kleins­ten Käfer bis zur Son­ne Schwes­ter oder Bru­der sah, mit dem er sich durch die Ban­de zärt­li­cher Lie­be ver­bun­den fühl­te. All das ließ ihn ein Lob Got­tes anstim­men und för­der­te eine beson­de­re Acht­sam­keit. So soll­te in jedem Kon­vent­gar­ten eine Ecke unbe­baut blei­ben. Die dort wach­sen­den wil­den Kräu­ter geben den Blick frei auf Gott, den Schöp­fer sol­cher Schön­heit. So der hei­li­ge Franz.

Las­sen wir uns ein­la­den in die­ser Zeit zum Lesen“ im präch­ti­gen Buch, in dem Gott zu uns spricht.


Lud­wig Raischl, Direk­tor im Haus der Begeg­nung HEI­LIG GEIST

Weitere Nachrichten

Ziele setzen Pixabay
Sonntagsimpuls
19.06.2022

Für wen hältst Du mich?

Wenn dieser Satz zu hören ist, schwingt meistens der Ton der Empörung mit. Jesus fragt seine Jünger ganz im…

Dreifaltigkeit_trinity_pixabay
Sonntagsimpuls
12.06.2022

All you need is trinity!

Am Sonntag nach Pfingsten feiert die Kirche den Dreifaltigkeitssonntag und es gilt Gott Vater- Gott Sohn-und…

Altarbild Heilig Geist Kirche_Redinger
Sonntagsimpuls
05.06.2022

Friede sei mit euch!

Die erste Botschaft des Auferstandenen an die verängstigten Jünger ist: Friede mit euch! Gleich zweimal sagt…

Sternwallfahrt Jägerstätter 220521 029
Nachricht
23.05.2022

Mit Vertrauen in der Angst bestehen

Unter obigem Motto fand am 21.5. die Sternwallfahrt nach St. Radegund zum Haus des Sel. Franz Jägerstätter…