Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Dieser Termin hat bereits stattgefunden
2022
Freitag
01.07.
19:30 Uhr
Kreativität + Persönlichkeitsentwicklung

Poetry Slam: Heimat

Burghausen, Haus der Begegnung HEILIG GEIST

Die Kunst mit Wor­ten zu spie­len, Tex­te zu kre­ieren und sie in einem künst­le­ri­schen Wett­be­werb dar­zu­bie­ten, dar­um geht es beim Poe­try Slam. 

Ob tie­fer­grei­fen­de Geschich­ten, Come­dy-arti­ge Epi­so­den, Rap oder wort­ge­wal­ti­ge Lyrik — ein Abend vol­ler Über­ra­schun­gen ist garantiert. 

Und das bes­te: es gibt kein Rich­tig und kein Falsch. Alle dür­fen mit­ma­chen und ihre Gedan­ken zum The­ma Hei­mat zum Bes­ten geben. 

Halb-Pro­fis und Lai­en kön­nen an die­sem Abend ihre Tex­te prä­sen­tie­ren, auch nam­haf­te Gäs­te aus dem Bis­tum Pas­sau wer­den erwartet. 

Am Ende ent­schei­det das Publi­kum, wer der oder die ers­te Poetry-Slam-Gewinner:in im Haus der Begeg­nung wird. 


Für eine Anmel­dung als Slammer:in schi­cken Sie bit­te bis zum 22.06.2022 eine kur­ze Mail an rebekka.​redinger-​kneissl@​bistum-​passau.​de

Eintritt

€ 7,-

€ 5,- (ermäßigt)

Slammer_innen

bitte per E-Mail anmelden (siehe oben)

Poetry Slam Slammer gesucht Klaus Obermaier / Rebekka Redinger-Kneißl

Machen Sie mit, denn irgendeine Heimat haben wir alle: